MÖBEL DER PREMIUMKLASSE

de sede

Für die Auswahl von Materialien, Innovationen, Designs und Lederqualitäten stellt de Sede immer die Kundenwünsche in den Mittelpunkt der Überlegungen. So entstehen handwerkliche Meisterstücke für höchste individuelle Ansprüche.

Mit viel Erfahrung, Liebe zum Detail und durch den Einsatz von feinsten Materialien werden Möbelstücke der Premium-Klasse von de sede gefertigt, die durch klare Linien und Eleganz überzeugen. Komfort und Stil ist die Botschaft die hinter dem Credo von de Sede steht: The culture of excellence.

  • Sessel RH 301

  • Ledersessel ds 144

  • de sede Sofa 247

  • de sede Ledersofa 164

  • de sede Ledersofa 2011

Die Geschichte von de Sede hat ihren Ursprung in einem kleinen, aber feinen Sattlerbetrieb im schweizerischen Klingnau. Die Handwerker dieser Manufaktur setzten stets alles daran, in qualitativ bester Form zu Sitzmöbeln zu verarbeiten. Sie setzten ihre jahrelange Erfahrung und ihre ganze Sorgfalt dafür ein, eine einzigartige Qualität für handgearbeitete Ledermöbel zu erschaffen.

1965 wurde der Familienbetrieb in eine Aktiengesellschaft, die de Sede AG, umgewandelt, dem ursprünglichen Credo wurde aber konsequent weiter nachgelebt.

VON DIESER MARKE FÜHREN WIR im EINRICHTUNGSHAUS JÄGER: